Referenz: 01509021

Senior Consultant / Lead Consultant SAP-EWM

Germany, Nordrhein-Westfalen

  • Negotiable
  • Consultants Stelle
  • Fähigkeiten: SAP EWM, SAP ERP, SAP MM, RFID,
  • Niveau: Senior

Jobbeschreibung

Senior Consultant / Lead Consultant SAP-EWM

01509021



Mason Frank International sucht für einen Internationalen, renommierten Kunden ab sofort eine/n



- Senior Consultant / Lead Consultant (m/w/d) in NRW



Technologie-SAP EWM





Bei der Position handelt es sich um eine direkte Festanstellung bei unserem Kunden.





Stellenbeschreibung







Als Consultant sind Sie Experte in der Mitarbeit in verschiedenen Phasen des Beratungslebenszyklus, beginnend mit der Prozessberatung über die Problemdefinition bis zur Definition einer Gesamtlösung, der Entwicklung, der Konfiguration und der Bereitstellung der Gesamtlösung. Sie leiten Teams zu Projektprozessen und - ergebnissen an und tragen zur Entwicklung von Vorschlägen, Kundenschulungen und zum Aufbau interner Fähigkeiten bei und helfen bei der Detaillierung des Projektumfangs. Sie werden die Möglichkeit haben, wertschöpfende Beratungslösungen zu gestalten, die es unseren Kunden ermöglichen, den sich stetig verändernden globalen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Erforderliche Kenntnisse/Fähigkeiten

  • Aufnahme der Anforderungen und Erstellung der funktionalen
  • Customizing von SAP ERP- und EWM-Systemen.
  • Koordinierung von Code-Änderungen mit den Entwicklungs- und Change-Management-Teams.
  • Teilnahme an Projekten im Zusammenhang mit dem Lagerverwaltungssystem
  • Entwurf und Dokumentation von Schnittstellen zu Drittsystemen
  • Vorabtests von Änderungen
  • Housekeeping der EWM-Systeme, zusammen mit dem BASIS-Team; Jobs, Archivierung, Entfernung nicht benötigter Daten, CIF-Schnittstellen, Monitoring,
  • Sicherstellung, dass die Testsysteme stets einsatzbereit sind, Prüfen der Verbindungen, Stammdaten, Add-ons,
  • Definition der Stammdatenstrategie für das Warehousing, zusammen mit dem Mater Data Management
  • Enge Zusammenarbeit mit der Business Process Owner Community, zur Sicherstellung der Harmonisierung der IT-Lösungen.
  • Schulung von Key-Usern, Business-Analysten und lokalen
  • Erstellung en und Pflegen der technischen Dokumentation der eingesetzten Lösungen.
  • Training und Koordination des First- und Second-Level-Teams, das die Incidents in erster Instanz übernimmt.
  • Übernahme des First- bis Third-Level-Supports für Anwender-Incidents.
  • Pflegen der umfassenden, aktuellen SAP EWM-Landschaft.
  • Proaktive Identifikation von Möglichkeiten zur Verbesserung und Harmonisierung von Geschäftsprozessen.
  • EWM-Systeme sicher und aktuell halten, durch Vorschläge für relevante Updates und
  • Einhaltung der vorgegebenen, kurzen Lösungszeit für
  • Einhaltung von kurzen Lieferzeiten für die Änderungen.








Bevorzugte Fähigkeiten

  • Kenntnisse des Rahmenwerks und der Anwendung von ITIL
  • Kenntnisse und Erfahrung mit der Arbeit in agilen Projekten
  • 5 -7JahreErfahrung inSAPEWM /WMmitKenntnisseninfolgendenBereichen:
    • Kenntnisse im Bereich SAP WEM MFS
    • Handling Unit
    • Handhabung von
    • Wareneingang mit Qualitätskontrolle und Integration mit SAP
    • Lagerstrategien (Ein- und Auslagerstrategien).
    • Integration von SAP PP in SAP
    • Wellenmanagement, Bearbeitung von
    • Kommissionierung und
    • Bausatzstrukturen und Erstellung vonKomponenten-Sets.
    • Verpackung/Mehrwertdienste.
    • Laden/Versand.
    • Verwaltung der
    • Migration von SAP LES zu SAP


Persönliche Fähigkeiten



Neben der berufsbezogenen Qualifikation der Kandidaten legen wir hohen Wert auf die persönliche Eignung, diese umfasst:
  • Hochschulabschluss in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft, Logistik oder einem anderen verwandten Bereich oder gleichwertige
  • Erfahrung in der
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung als SAP-Berater oder in ähnlicher Funktion, vorzugsweise EWM, WM, SD, MM,


Praktische Erfahrung im SAP-Customizing.
  • ABAP-Kenntnisse.
  • Fließend Englisch und Deutsch, sowohl schriftlich als auch mündlich.
  • Erfahrung mit großen, interkulturellen Projekten in




Soziale Kompentenz

Neben der fachlichen Qualifikation der Kandidaten legen wir großen Wert auf verschiedene Formen des Persönlichkeitsprofils. Dazu gehören:
  • Hohe analytische Fähigkeiten
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität
  • Hohe Kundenorientierung
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten


Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/